ABYZZ sind zum zweiten Mal am Start

ABYZZ sind zum zweiten Mal am Start


ABYZZ, ein Urgestein unserer regionalen Death Metal-Szene. Wir freuen uns sehr, das die Jungs wieder am Start sind. Im Übrigen schon zum zweiten Mal, denn ABYZZ waren 2009 zur Geburtsstunde des LKOA schon auf unserer Bühne. Seither ist der Kontakt ein kleines bisschen versickert, aber jetzt kommen ABYZZ fulminant zurück, haben einen Longplayer mit 10 tückischen Nackenbrechern am Start und arbeiten derzeit am neuen Album.

Präziser Death Metal ohne Kompromisse, kein grobes Gebolze, geniale Hooklines, die den Zuhörer abholen und mitreißen in den Abgrund einer Musik, die so dermaßen brutal und zornig aus den Boxen quillt, das euch hören und sehen vergehen wird. Das alles sind ABYZZ. Die Kerle haben Bock zu zocken und das merkt man auch. Sie reihen sich ein und die extrem guten Durchstarter der vergangenen Jahre wie bspw. Deserted Fear, Revel in Flesh, Rogash, Lifeless oder Discreation. Dabei sind sie ihrem eigenen Stil immer treu geblieben, haben sich und andere nie kopiert und stecken in keiner Schublade, denn da gehören sie auch nicht hin. Ein wahrer Ohrenschmaus, der da auf euch zurollt.

Den Song „Creation Divine“ von der aktuellen Platte „Empusa“ gibt´s oben schon mal voll auf´s Fressbrett.

Wir freuen uns wie Bolle auf diese Band und sagen schon jetzt: WELCOME TO THE OFFICIAL RUNNING ORDER.

Website: www.abyzz.eu
Facebook:
 https://www.facebook.com/abyzzmetal/
YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCyoQiTrhWftGBCuef4DfgMA



error: Sorry, aber den Rechtsklick haben wir deaktiviert. Du hast keine Rechte zum herunterladen von Inhalten.
%d Bloggern gefällt das: